Hochzeit im Ausland

7 GRÜNDE, DEINE HOCHZEIT AN DEINEM TRAUMZIEL ZU FEIERN

Ihr denkt darüber nach, eure Hochzeit in eurem Urlaub zu feiern?! Super Idee!! – Hier sind paar wirklich gute Gründe, eure Hochzeit auf eure ganz eigene Weise zu feiern und nicht den traditionellen Weg zu gehen. Also habt Spass und genießt euren emotionalsten Tag im Leben.

Hochzeitsfotograf Kroatien, freie Trauung Kroatien, Brautstrauss, Boho-Hochzeit Kroatien, Hochzeitsfotograf Toskana

 

1. Budget – Ersparnis

Wir alle wissen, dass eine Hochzeit einiges an Budget verschlingen kann. Die Feier-Location allein kann schon tausende Euros kosten. Hinzu kommt das Hochzeitskleid, die Hochzeitstorte, Blumen, Dekoration, Oldtimer usw. Die Liste könnte man unendlich weiter ausführen. Euer hart verdientes Geld geht also für ein Event drauf, dass gerade mal einen halben Tag stattfinden wird. Die Hochzeitslocation wird am nächsten Tag schon wieder von all euren Erinnerungen gereinigt und für die nächste Hochzeit vorbereitet. Die Blumen werden verwelkt sein, die Essensreste landen im Müll und die Hochzeitstorte ist auch aufgegessen. Tjaaaa und dann ist da noch euer Hochzeitskleid … dieses wunderschöne, perfekte märchenhafte Kleid. Es wird letztendlich im hintersten Eck eures Kleiderschrankes hängen und vermutlich nie mehr angezogen werden.

Mal ehrlich …. wollt ihr euch wirklich diesen traditionellen Stress antun und euch in Schulden stürzen? Verlobt zu sein heißt nicht, dass jetzt der Startschuß für einen Planungsmarathon begonnen hat und viele Frauen ihr Geld wahllos zum Fenster hinauswerfen.

wedding photographer algarve, couple shooting sunset, engagement shooting, wedding photographer andalucia

2. WENIGER ORGANISATION

Es gibt tatsächlich Paare, die bereits Jahre im Voraus mit ihrer Hochzeitsplanung beginnen. Meist ist es dann so, daß ein komplettes Jahr Planung für einen einzigen Tag drauf geht. Stellt euch vor, ihr investiert diese Zeit und Energie in eure Beziehung. Dann hättet ihr wahrscheinlich einen viel größeren Gewinn für euch selbst als Paar gemacht. Wenn Paare ihre Hochzeit planen, kann das häufig eine ziemlich Belastungsprobe für ihre Beziehung werden. Oftmals zeigt sich hierbei der wahre Charakter bzw. so manche Familienfehde kommt hierbei zum Vorschein. Es steht absolut in keinem Verhältnis, sich über die Tischdeko oder die Gästeliste zu streiten. Viel wichtiger wäre es dagegen, wenn man sich über die gemeinsamen Pläne und Zukunft Gedanken macht. Sicherlich hätten Paare ein viel entspannteres Leben, wenn sie sich ein ganzes Jahr lang auf ihre Ziele fokussieren würden. Dies wird wohl auch der Grund dafür sein, warum die Ehe solcher Paare viel glücklicher verläuft und auch länger hält, als bei  planungsfokussierten Paaren. All die Streitereien, Heulkrämpfe, evtl. Hochzeitsabsage und das ganze Chaos drumherum entfällt bei einer Hochzeit an eurem Urlaubsort. Stattdessen ist es viel sinnvoller sich ein ganzes Jahr lang intensiver kennenzulernen und an eurer Beziehung zueinander zu arbeiten. Bereitet euch auf die kommenden Hochs und Tiefs eurer Ehe vor und fokussiert euch besser auf die kommenden Jahre als auf einen einzigen Tag.

Hochzeitsfotograf Algarve, Hochzeit Portugal, freie Trauung Algarve Portugal, Küste Portugal, Hochzeit am Meer

3. EUER TRAUMZIEL

Statt das ganze Geld für die sogenannte Hochzeitsmaschinerie auszugeben, könntet ihr es auch für etwas völlig Verrücktes nehmen.?! Lasst überteuerte, spießige Feierlocations einfach links liegen und heiratet an einem Strand in Neuseeland, an der Küste von Irland oder in einem Heißluftballon. Viel zu oft passiert es, daß Paare in dieser Hochzeitsmaschinerie gefangen sind und während des Planungsprozesses sich selbst und die eigenen Ziele und Wünsche aus den Augen verlieren.

Sie werden dann oft zu Dingen überredet, die sie gar nicht wollen und geben Geld aus für Sachen, die sie nicht brauchen. All dies führt dann zu einem Hochzeitszirkus, der rein gar nichts mehr mit ihnen selbst zu tun hat, was sie selbst als Paar ausmacht. Geht wieder auf Start und besinnt euch auf die Dinge, die euch als Paar ausmachen. Sucht euch eine Location / einen Ort aus, der zur eurer Beziehung passt. Ob das jetzt weit außerhalb im Nirgendwo ist oder eine einfache Zeremonie in eurem Liebglingspark sein soll ist euch überlassen. Aber das ist es, was wirklich zählt für euch im Leben als Paar.  Gestaltet eure HOchzeit so, dass sie euch darstellt  und kümmert euch nicht um diejenigen, die das nicht gut finden oder nicht da sein wollen oder können. Es ist einzig und allein euer Tag! Macht etwas ganz authentisches, etwas Neues, etwas, dass euch allein glücklich macht und niemand anderen sonst.

Ireland, Kerry, wedding photographer, Hochzeitsfotograf Irland, Elopement, Cornwall wedding photographer, Scotland wedding photographer, Isle of Skye wedding photographer, travel Ireland

4. FEIERT AUF EURE EIGENE WEISE

Die ganzen Formalitäten für eine Hochzeit können meist etwas spießig sein. Aber anstatt eine klassische Trauzeremonie abzuhalten und einen Empfang zu geben, haltet eure Zeremonie  an eurem Wunschort dieser Welt. Danach könnt ihr ja noch eine Party für alle zu Hause geben.

Ein Jahr nach der Hochzeit wird sich niemand mehr an das Essen oder die Blumen erinnern. All die akribische Planung wird mit all den anderen unzähligen Hochzeiten verschwimmen.

Stattdessen feiert eine richtig coole Party. Keine Anzüge oder kostspielige Kleider für die Trauzeuginnen. Das wird alles ohnehin nur einmal getragen. Lasst einfach alle so kommen, wie sie möchten. Genießt diesen besonderen Beginn eures neuen Lebensabschnitts. Konzentriert euch auf das Feiern eures neuen gemeinsamen Lebens. Veranstaltet ein Lagerfeuer am Strand oder eine Grillparty in eurem Garten / Hinterhof. Mietet euch für eine Woche ein Ferienhaus oder eine Finca und verbringt eine echt gute Zeit mit eurer Familie und euren Freunden zusammen. Das wird für jeden sehr locker sein und jeder kann es gleichermaßen genießen.

Also lasst euch nicht von all den Hochzeitsmagazinen so sehr beeinflussen und verlasst euch auf euer Bauchgefühl. Denkt über den Tellerrand hinaus. Es gibt immer andere und meist viel interessantere Wege eine Hochzeit zu feiern. Der traditionelle Weg heißt nicht unbedingt, daß man dabei super viel Spaß hat.

Hochzeit Kroatien, Hochzeitsfotograf Kroatien, freie Trauung Kroatien, Hochzeit am Mittelmeer

5. MEHR FLITTERWOCHEN

Statt das ganze Geld für die Hochzeitsplanung zu verschwenden, könntet ihr eure Hochzeit auch in eine lang ersehnte Urlaubsreise verwandeln. Denkt mal darüber nach, welche Reise ihr für das ganze Geld einer traditionellen Hochzeit unternehmen könntet…..

Ihr könntet einen Abenteuer Trip auf Neuseeland oder Tasmanien machen. Dort auf einer Anhöhe vor einer sich weit ausbreitenden Landschaft im Sonnenuntergang das Ja-Wort geben. Entdeckt dort die schönsten Landschaften, genießt gutes Essen und freut euch miteinander. Es wird so unendlich viel Geld für das Hochzeitsevent ausgegeben. Dabei könnte euer größtes Event eure einzigartige Reise sein. Heiraten bedeutet vielmehr, sich miteiander zu freuen, gemeinsam eine schöne Zeit zu genießen. Oftmals überlagert eine Hochzeitsplanung die ganze Beziehung. Es sollte aber eine glückliche Zeit in eurem Leben und eurer Beziehung sein. Lebt das aus. Macht einfach das, was ihr beide als Paar liebt und genießt es, bevor ihr alt und grau seid. Dann könnt ihr wahrscheinlich nicht mehr all die Dinge tun, weil es gesundheitlich vielleicht nicht mehr geht.

Hochzeit am Mittlemeer, Hochzeit im Sonnenuntergang, freie Trauung, Hochzeitsfotograf Mallorca, Hochzeitsfotograf Kroatien

6. ENTSPANNT EUCH UND GENIESST EUREN HOCHZEITSTAG

Euer Hochzeitstag wird wie im Flug an euch vorüberrauschen. Die meiste Zeit werdet ihr damit verbringen, von einem Punkt zum nächsten überzugehen. Der Tag beginnt damit, daß Styling macht und euer Kleid anzieht. Wenn es gut läuft, gibt es keine Häulkrämpfe oder andere Katastrophen. Dann kommt der große Moment, wo ihr den Gang entlang schreitet und schwupps – seid ihr schon verheiratet! Fotos werden gemacht. Das ist die einzige Zeit des Tages, bei der ihr noch mal Zeit zu Zweit genießen könnt. Anschließend geht der große Trubel los und alle Gäste warten auf euch. Ihr versucht mit jedem Gast ein Gespräch zu führen und seid immer darum bemüht, daß eure Gäste sich gut amüsieren. Der Hochzeitstanz kommt, ihr esst ein wenig von dem Essen, für das ihr so viel Geld ausgegeben habt. Zum Schluß wird noch die Hochzeitstorte angeschnitten. Das ist auch schon das Ende eures großen Tages. Klingt weder locker noch entspannt.

Also verlasst die obligatorischen, traditionellen Pfade und flüchtet!!! Schafft euch gemeinsame Erinnerungen, die euch ein Leben lang begleiten werden. Erinnerungen, die sich um euch drehen, euren Lebenspartner und die an euer gegenseitiges Versprechen erinnern.

Hochzeitsfotograf Kroatien, Hochzeit Kroatien, Hochzeit am Mittelmeer, Hochzeit Mallorca, freie Trauung Sonnenuntergang

7. AUSSERHALB DER HOCHZEITSSAISON

Meistens werden fast alle Hochzeiten zur selben Jahreszeit gefeiert. Wenn ihr also eure Hochzeit in der Hauptsaison feiern möchtet, kann es schwierig werden, euren favorisierten Hochzeitsfotografen zu buchen. Zu dieser Zeit sind die meisten komplett ausgebucht. Daher vermeidet die Hauptsaison und weicht auf einen Termin ausserhalb der Hochzeitssaison aus. Dann habt ihr die größeren Chancen, eure Traumlocation bzw. eure Hochzeitsfotografen zu bekommen. An eurem Traumziel braucht ihr euch auch keine Gedanken über das Wetter zu machen.

Viel Spaß beim Elopement (Durchbrennen)!!!

Follow my blog with Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü